Hier Ihre Testversion anfragen

*Pflichtfelder

    „File“ kostenlos herunterladen

    Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et

    picture_form

      Ihre Kontaktdaten

      *Pflichtfelder

      Generic selectors
      Exact matches only
      Search in title
      Search in content
      Post Type Selectors

      Veröffentlicht am, 22.12.2023

      Interview: Das AO Osteotomie-Tool

      Einblick in die Welt der Orthopädie: Dr. Steffen Schröter im Interview über die Entwicklung der mediCAD-Software 

      In einem exklusiven Interview erläutert Professor Dr. Schröter, Chefarzt für Unfall- und Herstellungschirurgie, im Gespräch mit Theresa Diermeier von der AO Foundation, die jüngsten Entwicklungen in der Deformitätsanalyse und präoperativen Planungssoftware für Korrekturosteotomien. Dieses Interview bietet einen tiefen Einblick in die Zusammenarbeit zwischen der AO Foundation und mediCAD bei der Entwicklung innovativer präoperativer Planungstools. 

      Die Integration von Softwarelösungen in die klinische Praxis war lange Zeit eine Herausforderung. Dank der engen Zusammenarbeit zwischen medizinischer Expertise und Technologie wurde ein beeindruckendes Ergebnis erzielt: Das AO Osteotomie-Tool, eine vollautomatische 2D-Planungssoftware basierend auf Röntgenaufnahmen des Ganzbeins in der Coronalebene, wurde entwickelt. Professor Dr. Schröter hebt die enorme Bedeutung dieses Tools für die orthopädische Gemeinschaft hervor. 

      Dr. Schröter erklärt die Schwierigkeit in der täglichen Praxis, Deformitäten auf Röntgenaufnahmen zu erkennen und schnell zu analysieren. Durch die beschleunigte Analyse und sofortige Präsentation von Plänen kann die Behandlung effizienter gestaltet werden, was zu schnelleren und präziseren Lösungen für die Patienten führt. 

      Die Entwicklung der mediCAD-Software war eine Zusammenarbeit zwischen der AO Foundation und mediCAD, die das Ziel hatte, die Software für Chirurgen benutzerfreundlich und intuitiv zu gestalten. Das Ergebnis dieser Anstrengungen ist ein hochgelobtes Tool, das bereits in Schulungskursen Anwendung findet. 

      Das Interview mit Dr. Schröter bietet nicht nur Einblicke in die Bedeutung präziser Planung in der Orthopädie, sondern betont auch die wegweisenden Vorteile dieser innovativen Software für die Patientenversorgung. Verpassen Sie nicht dieses faszinierende Gespräch über die Zukunft der orthopädischen Chirurgie und erfahren Sie, wie mediCAD die Behandlungsqualität verbessert. 

      Schauen Sie sich das komplette Interview an, um einen tieferen Einblick in die neuesten Entwicklungen zu erhalten und zu erfahren, wie mediCAD die orthopädische Chirurgie revolutioniert. 

       

      Schauen Sie sich hier das Interview an:

      http://Deformity Analysis and Preoperative Planning Software for Correction Osteotomies – AO TV aotv.aoeducation.org