Hier Ihre Testversion anfragen

*Pflichtfelder

    Generic selectors
    Exact matches only
    Search in title
    Search in content
    Post Type Selectors

    Mit dem mediCAD Radiologie 2D Modul erstellen Radiologen Vorbefundungen innerhalb weniger Minuten.

    Das Modul unterstützt den Radiologen bei der Vorbefundung und der effizienten Durchführung von radiologischen Messungen. Bemaßungen (wie z.B. die Knieachsvermessung) können automatisch erstellt und anschließend manuell angepasst werden. Das Tool berechnet Winkel automatisch und ermittelt Fehlstellungen. Mit diesen Werkzeugen ist die Vorbefundung innerhalb kürzester Zeit erstellt.

    Folgende Bereiche enthält das Radiologiemodul:

    • Der Bereich Beckenübersicht – mit den enthaltenen Messungen für das FAI (Femoro-Acetabuläres Impingement) – hilft Ihnen bei der professionellen Messung und Vorbefundung der Hüftgelenksmorphologie.
    • Der Bereich Knie hilft Ihnen bei der professionellen Messung der Ganzbeinstandaufnahmen und Vorbefundung von Kniefehlstellungen.
    • Mit der Torsionsbemaßung bemaßen Sie die Torsion Femoral und Tibial ihres Patienten.

    Vorteile für den Orthopäden

    Der Orthopäde kann die radiologische Befundung in mediCAD genau nachvollziehen und alle Messungen überprüfen.

    mehr lesen

    mediCAD Radiologie

    Weitere Informationen über das Radiologiemodul von mediCAD 2D erhalten Sie von unseren Mitarbeitern.

    Wenden Sie sich an sales@medicad.eu – Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.